Das Lissabon-Konzert von Taylor Swift: Eine Überraschung auf Portugiesisch und ein Engagement für die Sicherheit der Fans

Video Screenshot, tags: taylor - Youtube
Video Screenshot, tags: taylor - Youtube
Video Screenshot – Youtube

Taylor Swifts Eras Tour in Lissabon begann mit einer freudigen Überraschung für ihre Fans, denn sie sprach Portugiesisch und zeigte ihr Engagement für die Sicherheit der Fans. Das Konzert, das im Estádio do Sport Lisboa e Benfica stattfand, war Swifts erster Auftritt in Portugal.

Swift betrat die Bühne in ihrem Markenzeichen, dem schimmernden Outfit, und wurde von der Menge begeistert empfangen. An einer Stelle schien sie sich eine Freudenträne wegzuwischen, offensichtlich gerührt von dem herzlichen Empfang. Die 34-jährige Sängerin überraschte alle, indem sie Portugiesisch sprach und „Muito obrigada“ sagte, was übersetzt „Vielen Dank“ bedeutet. Dies löste einen noch lauteren Jubel im Publikum aus. „Oh, Lisbon youuuuuu … you’re making me feel amazing right now“, drückte sie aus und nahm die Energie der Menge auf.

Bei ihrem ersten Konzert in Portugal kam es zu anfänglichen Verzögerungen, die Berichten zufolge auf Probleme mit dem Einlass im Estadio da Luz zurückzuführen waren. In den sozialen Medien wurde unter anderem von @tswifterastour berichtet, dass das Stadion nur teilweise gefüllt war, als Paramore mit einer Stunde Verspätung die Bühne betrat. Die Fans erlebten uneinheitliche Sicherheitsmaßnahmen in Bezug auf Wasserflaschen und Powerbanks, obwohl der Veranstaltungsort schließlich in letzter Minute Wasserflaschen aus Plastik erlaubte.

Swifts anhaltendes Engagement für die Sicherheit der Fans

Während des Auftritts von „Champagne Problems“ bemerkte Swift einen verzweifelten Fan und rief sofort um Hilfe, indem sie „Ajuda por favor“ sagte, was auf Portugiesisch „Hilf ihnen bitte“ bedeutet. Dies war nicht das einzige Mal, dass sie sich während des Konzerts um das Wohlergehen der Fans kümmerte. Während ihres Auftritts bei „The Smallest Man in the World“ wandte sie sich in ähnlicher Weise an einen Sicherheitsbeamten, um einem Fan in Not zu helfen.

Taylor Swifts Engagement für die Sicherheit der Fans war während der gesamten Veranstaltung offensichtlich. Von ihrer herzlichen Begrüßung der portugiesischen Menge bis hin zu ihrer aufmerksamen Aufsicht über deren Wohlergehen sorgte sie für ein unvergessliches Erlebnis für alle. „Ich komme zum ersten Mal nach Portugal, und so heißen Sie uns willkommen“, sagte Swift, sichtlich gerührt von dem begeisterten Empfang.

Swifts überraschender Einsatz von Portugiesisch war kein einmaliges Ereignis. Sie hat in der Vergangenheit bereits in anderen Städten wie Philadelphia und Stockholm zur Sicherheit der Fans interveniert. In Philadelphia unterbrach sie ihren „Bad Blood“-Auftritt, um sich an einen widerspenstigen Zuschauer zu wenden.

In Stockholm bemerkte sie die Notsignale der Fans und handelte schnell, so dass das Konzert für alle angenehm verlief. In Stockholm meisterte Swift auch eine Kleiderpanne und ein kaputtes Mikrofon mit Bravour, indem sie das Publikum scherzhaft aufforderte, „einfach miteinander zu reden“, während sie das Problem reparierte.

Da die europäische Etappe der The Eras Tour in Madrid und später in Lyon fortgesetzt wird, sind die Fans gespannt, welche weiteren Überraschungen und besonderen Momente Taylor Swift auf Lager hat. Ihr unerwarteter Einsatz von Portugiesisch in Lissabon ließ die Fans jubeln und sie fühlten sich ihrer geliebten Sängerin noch mehr verbunden.

Mit ihrem unerschütterlichen Engagement für die Sicherheit der Fans und ihrer Fähigkeit, sich dem jeweiligen Moment anzupassen, zieht Taylor Swift das Publikum weiterhin mit ihrem Talent und ihrer aufrichtigen Sorge um ihre Fans in ihren Bann.

Taylor Swift

Taylor Alison Swift is an American singer-songwriter. A subject of widespread public interest with a vast fanbase, she has influenced the music industry, popular culture, (wikipedia)

Taylor Swift: The Eras Tour

Taylor Swift: The Eras Tour is a 2023 American concert film produced by the singer-songwriter Taylor Swift. Directed by Sam Wrench, the film documents the Eras Tour, Swift’s 2023–2024 concert tour. (wikipedia)